top of page
  • AutorenbildSiggi

Urlaub Belek Mittwoch 15.02.23

Aktualisiert: 20. Feb. 2023

Heute stand die Ausfahrt ins Taurusgebirge an.

Zu nachtschlafender Zeit wurden wir im Hotel abgeholt und zum Sammelpunkt gefahren.

An eine Raftingstation angeschlossen gab es OffroadFahrzeuge zum auswählen

Wir sind Toyota treu geblien und haben die Marken VW und Mercedes links stehen gelassen

Hillux war o. K. und noch relativ neu.

Anfangs ging die Fahrt in einen Canyon mit einer Ausichtsplattform. Später dann in unzähligen Spitzkehren in ein abgelegenes Dorf auf ca. 1.500 mtr.

In grauer Vorzeit war dieser Teil der Türkei fest in römischer Hand

Es ist schon beeindruckend, wenn man in dieser Höhe und Einsamkeit auf antike Bauten stößt

Leider hat es auch in diesen Teil der Türkei um 1948 ein Erdbeben gegeben. Diesem Beben konnten die Gebäude nur zum Tel standhalten

Am besten erhalten ist ein Amphitheater mit einer Kapazität von ehemals 4.500 Sitzpläzen.



















47 Ansichten2 Kommentare

2 comentarios


t.ruemmler
t.ruemmler
16 feb 2023

Ach ja… Pensionär müsste man sein 😅

Me gusta
Kurt Kanis
Kurt Kanis
16 feb 2023
Contestando a

Gemach, gemach, … das wird schon noch … 😎

Me gusta
bottom of page