top of page
  • AutorenbildSiggi

Urlaub Belek Donnerstag - Sonntag 19.02.23

Im Gegensatz zu unserer zurückliegenden Offroad Tour verläuft so ein Hotelurlaub mit "all inclusive" und Golf sehr, sehr entspannt. Die freie Zeit zwischen den Golftagen verbringen wir bei herrlichen Sonnenschein und schon fast Badewetter am Strand.









Dann gibt es noch die Abwechslung Lesen, Essen und Einkaufen. Für mich ganz gut.

Ich kann mich in aller Ruhe auf die Wüste einstimmen.

Dank der umfangreichen Garmin Gebrauchsanweisung versuche ich mich, mit dem neuen Gerät anzufreunden.

Ich habe dann noch das spannende Projekt eines eigenen Videokanals mit hinterlegten Treckingdaten für eine eventuelle Wiederholungsreise mit Frau und Kind

Am Dienstag steht nochmals ein Auslug nach Pamukkale (Turquie) an.





Wir wollen von Antalya aus auf einen ganztägigen Ausflug nach Pamukkale und in die antike Stadt Hierapolis aufbrechen. Wir sehen uns den Baumwollpalast, das römische Theater, den Apollo-Tempel und vieles mehr an und erfahren mehr über die Geschichte.

Das kalkhaltige Wasser, das diese unwirkliche Landschaft geschaffen hat, entspringt aus Quellen, die sich in einer 200 Meter hohen Klippe befinden, die in die Ebene fliest.

Ende des 2. Jahrhunderts v. Chr. gründeten die Könige von Pergamon das Thermalbad von Hierapolis. Die Ruinen der Thermen, Tempel und anderer griechischer Monumente sind an diesem Ort zu sehen. Die Tempel waren wichtige Handelszentren für das antike Hierapolis.

Wir besuchen dann noch das römische Theater, den Apollo-Tempel, die römischen Bäder, Brunnen und die Agora. Nach der Tour sollen wir noch die Möglichkeit haben, in Kleopatras Pool schwimmen.

36 Ansichten0 Kommentare

Commenti


bottom of page